1. Primark in BaWü! Yay~

Sonntag, 22. Januar 2012


Gerade beim Abendessen kamen meine Mutter, meine Schwester und ich auf das Thema Primark, Da meine Tante und ein paar Sachen besorgt hat und die wohl morgen ankommen werden.
 

Da erzählte meine Schwester, dass sie von einem Kumpel gehört hatte dass jetzt wohl ein Primark in Heidelberg gebaut würde. Dass einer in Heidelberg geplant sein sollte, hatte mir auch mal eine Mitarbeiterin von Primark erzählt, doch stand es noch nicht fest.
Also habe ich mich gerade an den Pc geschwungen, und recherchiert.

Dabei kam also folgendes raus:

von Heidelberg steht bisher nichts (zumindest habe ich nichts gefunden), dafür aber Karlsruhe gegen Ende 2012 und das ist ja auch nicht weit.
Ich freu mich wirklich riesig darauf, denn Frankfurt ist ja doch ein ziemlich weiter weg.

Die Informationen habe ich von hier und hier.

Also! Ich werde es weiter verfolgen und hoffentlich bald mal meinen Haul posten vom letzten Primark Besuch.



Time to say goodbye...

Samstag, 21. Januar 2012

Meine Abwesenheit im Blog die letzte Zeit tut mir Leid. Es ist im Moment einiges zu tun.
Vorallem ging es meiner Katze in letzter Zeit ziemlich schlecht.

Meine Eltern waren gestern mit ihr beim Tierarzt, da sie an der Seite einen großen "Knubbel" bekommen hat.
Mein armes Kätzchen hatte einen Tumor in der Leber, so dass Diese bis auf fast das Dreifache angeschwollen ist.
Dazu kam auch noch Metastasen in der Lunge. Sprich Lungenkrebs... (Dabei raucht hier niemand...)
Deshalb mussten wir sie gestern einschläfern lassen...

Sie war eine so schöne Katze...
Sie hatte wenigstens als sie zu uns kam noch ein schönes Leben. und wurde zwischen 17-20 Jahre alt. so genau wissen wir es nicht, da sie uns zugelaufen ist.
Was wir jedoch wissen ist, dass sie von den Vorbesitzern misshandelt worden ist und sie anfangs etwas schreckhaft war.

Machs gut Mietz ich vermisse dich jetzt schon...


Kiko nude Lipstick [swatch]

Mittwoch, 18. Januar 2012

Alsooo! hier ist nun der Swatch vom Kiko Lippenstift. Leider habe ich die Nummer vergessen die auf der Verpackung stand entweder ist es die Nummer 007 oder 005. Wer es weiß kann sich ja melden (Tink du weißt es bestimmt... vielleicht?)

Ich bin ja ein totaler Creme de nude Liebhaber und er ist auch schon ziemlich abgeliebt. Generell mag ich nude Lippenstifte ziemlich gerne.
Ich habe die Farbe von Kiko natürlich auch mal mit meinem Creme de Nude verglichen.
Wenn man ihn mit Creme de nude vergleicht ist er wesentlich wärmer und matter. Leider konnte ich nicht richtig ausmachen, ob der Kiko jetzt mehr ins rosa oder ins orange geht. also habe ich noch meinen Yves Saint Laurent Rouge Volutpé 1 daneben gehalten und siehe da. Der Kiko Lippenstift geht eindeutig ins Orange. Aber nicht so, dass er jetzt orange auf den Lippen aussieht.


Ich finde ihn wirklich wunderschön und er hat von Anfang an mit Creme de nude konkurriert.
Wenn ich euch also sagen müsste, welchen ich lieber hab, könnte ich es euch nicht sagen...



Bento #15

Montag, 16. Januar 2012

Yay! Endlich ist es mal wieder soweit. Ich hab wieder ein Bento dass sehenswert ist.
Ich nenne es das Jamie Oliver Bento.
Am Samstag hab ich zusammen mit meiner Mum den ganzen Vormittag Jamie Oliver geguckt und ich bin ja sonst nicht so der Fernseh-Gucker.
Jedenfalls hat er ne echt interessante Art gezeigt, Armerritter-Kuchen zu machen. Es war nicht direkt Armerritter-Kuchen, aber sowas ähnliches. Mit Chili und Salz und Pfeffer eben.

Tja! und genau das, gibts bei mir nun morgen zum Mittagessen:


Tube Tomatensoße, Gurke, Ei, Chilliritter und Bacon

[EDIT]:
Ich wurde gefragt, und damit nicht noch ganz oft gefragt wird:

Chilliritter-Kuchen

Man nehme 2 Eier, einen Schuß Milch und viele Gewürtze wie Chili, Paprika, Salz, Pfeffer, Irgendwelche Kräuter. Was ihr einfach so da habt und was ihr gerne mögt. Ihr könnt auch Chilli-Schoten klein schnippeln und untermischen.

Jedenfalls mixt ihr das zusammen zu einer Omlett-Pampe. Dann nehmt ihr Toast. Ich habe 2 Stück genommen (das hat gerade so gereicht, falls ihr mehr braucht, müsst ihr auch mehr zusammen pampen), Diese habe ich dann in Viertel geschnitten und mit der Pampe vollsaugen lassen. (nicht zu doll, sonst habt ihr später nichts mehr zum aufsaugen.

Dann bratet ihr das ganze in der Pfanne. Ihr könnt dafür jedes Öl nehmen das ihr wollt ist völlig egal.
Wenn ihr beide Seiten angebraten habt, dann ist es fertig!
Guten Appetit

[EDIT ENDE]

Das wars dann auch wieder...
Ich hab im Moment leider etwas Stress, deshalb kommen die ganzen Post ein bisschen kleckerlesweise...


All I got for Christmas

Dienstag, 10. Januar 2012

Eigentlich wollte ich gestern schon posten. Aber irgendwie hab ich das verplant. Hier kommen also ein paar Weihnachtsgeschenke.
Ich habe nicht alle fotografiert. Bei manchen fand ich es auch nicht unbedingt nötig, andere hab ich schlichtweg vergessen.

Alsoooo:
Das Rilakkuma ist wie jedes Jahr ein Geschenk von mir an mich während der Yukicon. Von Meiner Patentante gab es diese coolen Eierformer für meine Bentoboxen, ich bekam von ihr außerdem noch ein Armband von Fossil und ein Gutschein mit ihr shoppen zu gehen. Von meinen Eltern gab es dann doch noch was (sonst gibts ja Bescherung an Nikolaus) und zwar diese japanischen Küchenmesser.
Ansonsten gab es Süßkram und H&M Gutscheine.

Vergessen zu Fotografieren habe ich dieses Schmuckstück. Ein neues Hello Kitty Headphone von Coloud. Denn meine anderen haben leider einen Wackelkontakt im Stecker. Weiß einer wie man das irgendwie beheben lassen kann?
Die habe ich von meinem lieben Freund bekommen.

Das wars auch schon!

Miyuu meets Tink in Bielefeld

Sonntag, 8. Januar 2012

Wir haben es endlich einmal geschafft! nachdem wir uns schon seit fast einem Jahr kennen und wir uns ständig mit Kommentaren zugespamt haben, die nichts mit den Themen zutun hatten, wir Messenger Adressen ausgetauscht hatten, Handynummern, uns Päckchen geschickt hatten und wirklich täglich immer wieder neuen Quasselstoff miteinander ausgetauscht hatten, haben wir und endlich getroffen.

Und zwar in Bielefeld. Das hat folgenden Grund:
Da die liebe Tink nämlich in der nähe von Hannover wohnt, und mein lieber Schatz in NRW an der Grenze zu Niedersachsen und ich ja über Silvester zu ihm gegangen bin, haben wir beschlossen, dieses Jahr treffen wir uns noch!


Gesagt getan. wir sind nach Bielefeld und waren shoppen etc.
Mein lieber Schatz war auch mit. er hat sich zwar immer wieder abgesondert (was man bei den ganzen Parfümerie Abteilungen und Geschäften verstehen kann) und wir waren durch sämtliche Geschäfte gebummelt.

Ich hab auch zum ersten mal nen "normalen" Douglas gefunden, der Mac etc. hatte. Unser mega Douglas hat zwar jetzt auch Mac, aber der ist ja alles andere als normal.

Wir hatten ne menge Spaß. Bubble tea hatten wir nur leider nicht gefunden. Kennt einer von euch nen Bubble Tea laden in Bielefeld?
Wenn nicht, dann muss die liebe Tink sich eben mal nach Stuttgart bemühen. Dann können wir auch länger als ne halbe Stunde im Douglas verbringen! XP

Ansonsten waren wir noch Yankee Candles schnuppern und waren bei the Bodyshop. Da war nämlich Sale und wir haben uns das leckere Bananen Shampoo und den Conditioner gekauft.
Mein Schatz hat mir dann noch nen Schwamm von den Weihnachtssachen gekauft. Der sieht aus wie ein Pudding.

Zum krönenden Abschluss waren wir dann noch bei MacDoof und haben uns ein Eis gegönnt.


Wieder Zuhause und HAPPY BIRTHDAY MIYUU'S FAIRYTALE

Samstag, 7. Januar 2012

 Ich bin seit gestern Abend wieder zu hause.
Ich hab auch ziemlich viel zu berichten, nur einiges muss warten. Zum Beispiel meine Wäsche auf der Wäscheleine, die ich bei Primark gekauft habe.
Ja ich war mal wieder bei Primark. diesmal mit der ganzen Familie und wir haben eine Menge Geld da gelassen.

Dann wären da noch die tollen Weihnachtsgeschenke und das Gewinnspiel muss auch noch ausgewertet werden.

So aber jetzt kommen wir mal zu den eigentlichen Themen die ich posten wollte!
Denn heute wurde mein Webblog genau 1 Jahr alt.

Jetzt ist es wirklich schon 1 Jahr her, dass ich von den japanischen Blogs zu Blogspot gezogen bin. Der Grund war 1. Hier konnte ich viel persönlicher alles nach meinen wünschen umgestalten und 2. Sehe ich auch endlich mal, ob meine Einträge überhaupt jemand liest. Denn ich hab oft das "ich hab überhaupt keine Lust zu bloggen" Syndrom und durch richtige Leser bekommt man irgendwie ein stärkeres Verantwortungsgefühl.
Klingt das doof?

An dieser Stelle würde ich gerne ein Geheimnis lüften, für all die, die kein Japanisch verstehen:
Der Titel ペーチテ☆エム の FAIRYTALE ist für viele nicht ganz klar.
ペーチテ☆エム ist übersetzt Petite M. das bedeutet wie viele wissen kleine M(iyuu). Den Namen hab ich durch einen NPC aus Animal Crossing bekommen. Denn die Bewohner dort, verpassen einem ab und zu Spitznamen.
ペーチテ☆エム の FAIRYTALE bedeutet dann, wenn man es voll ausschreibt und üersetzt: Klein Miyuu's Märchen.
Das steckt dahinter.

Das war es auch schon mit dem Geburtstag.  
Da ich gerade erst ein Gewinnspiel beendet habe, wird es keins zum Geburtstag geben. Aber irgendwann bestimmt.
Denn wie gesagt, ich hab noch einiges zu berichten und abzufotografieren.

Kommen wir also nun zu Teil 2
Ich wollte auch nämlich ein kleines Weihnachts-Päckchen zeigen, was ich von meiner lieben Freundin Tink (die ihr ja alle kennt) bekommen habe.


Das Licht ist im Moment unter aller Sau und eigentlich ist es ein nude Lippentsift, der fast so hell ist wie Creme de nude von Mac.
Ich finde ihn total toll und ich hab Tink schon davon vorgeschwärmt er ist super super super toll *_______*
Die Swatches sind leider nichts geworden. Ich geb die Hoffnung aber nicht auf. morgen ist auch noch ein Tag.
Also!
Ihr könnt euch also in den nächsten Tagen noch auf einige Einträge gefasst machen.

So! ich bin jetzt essen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...